August 15, 2022
Business Fluchtraumplan

Erste Schritte zur Erstellung des Escape Room Geschäftsplans

Es ist zu beobachten, dass jedes Jahr immer mehr Menschen einen eigenen Fluchtraum einrichten wollen. Es lohnt sich jedoch zu wissen, dass dies ohne einen richtig vorbereiteten Geschäftsplan nicht möglich sein wird. Allerdings wissen nicht alle, wie dieses Dokument aufgebaut sein sollte. Wie sollte ein Fluchtraum-Geschäftsplan aussehen?

Zusammenfassung des Projekts

Es lohnt sich zu wissen, dass der erste Teil des Geschäftsplans eine sehr prägnante Beschreibung des gesamten Vorhabens erstellen soll. Er sollte daher den Namen des Unternehmens, den Zweck des betreffenden Geschäftsplans, die erwarteten Kosten und Gewinne, eine kurze Beschreibung des Entwicklungskonzepts des Unternehmens sowie das Produkt enthalten. Natürlich darf man nicht vergessen, den Nutzen für den Kunden in Betracht zu ziehen.

Business Fluchtraum

Merkmale des Unternehmens

Die Merkmale wiederum sollten die wichtigsten Informationen über das Unternehmen enthalten. Zu berücksichtigen sind der vollständige Name des Unternehmens, sein beruflicher Lebenslauf, Standort und Tätigkeitsbereich, Art der Tätigkeit, Organisations- und Rechtsform oder Tätigkeitsbereich.

Erwähnenswert sind auch die Mission, die Escape Room erfüllen wird, die Vision des Unternehmens für die Zukunft sowie die Motive, die zur Gründung des Unternehmens beigetragen haben.

Beschreibung der angebotenen Dienstleistung

Eine Person, die plant, einen Fluchtraum einzurichten, muss sehr sorgfältig erklären, was genau sie anbieten wird und warum Kunden dafür bezahlen wollen. Dabei ist der Preis für den Eintritt in den Fluchtraum sowie die Lösung einzelner Rätsel zu berücksichtigen. Natürlich sollte man nicht vergessen, die wichtigsten Vorteile und Merkmale zu erwähnen.

Management und Mitarbeiter

In diesem Teil des Geschäftsplans ist es notwendig, die Qualifikationen, Ausbildung oder Kompetenzen der Mitarbeiter zu erwähnen. Es ist auch wichtig, die vom Unternehmen in Anspruch zu nehmenden Beratungsdienste zu berücksichtigen. Unter ihnen sollte man Anwaltskanzleien oder Buchhaltung erwähnen. Die Lohn- und Gehaltspolitik ist viel wichtiger, als es den Anschein haben mag.

Wettbewerb und Markt

Der zukünftige Unternehmer muss seine potenzielle Konkurrenz auf dem betreffenden Markt berücksichtigen. Beschreiben Sie, was genau die gesamte Branche charakterisiert und wie hoch die geschätzte Marktgröße ist. Der vorherrschende Trend darf nicht vergessen werden. Eine Person, die einen Fluchtraum einrichten möchte, muss auch wissen, wie viele potenzielle Kunden es in einem bestimmten Markt gibt.